AWS-Advanced-Partner

Unser Cloud-Service für Ihre zukunftsfähigen und ausfallsicheren Fundamente

Als AWS-Advanced-Partner verfügen wir bei SyroCon über ein Team von zertifizierten und spezialisierten Mitarbeitern in den Bereichen Solution Architecture, Development, Operations und Consulting.
Unsere Leistungen erstrecken sich von der Migration bestehender Anwendungen in die Cloud über die Entwicklung nativer Cloud-Anwendungen bis hin zum Betrieb von Anwendungen in der Cloud, inklusive 24/7 Support. Wir beraten und unterstützen Sie auf Ihrem Weg in die Cloud sowie bei der Entwicklung eigener Cloud-Services. Unser gemeinsames Ziel: Ihr Business zielgerichtet auf zukunftsfähige und ausfallsichere Fundamente zu stellen. Unsere Fokusthemen sind dabei Migration und IIoT.

Wir sind:

  • AWS Advanced Consulting Partner
  • AWS Direct Connect Partner

Programme: 

Kompetenzen:

  • Migration (Journey to the Cloud)
  • IIoT (Industrial Internet of Things)

Warum Cloud?

Sie benötigen mehr Agilität und Geschwindigkeit für Ihr IT-gestütztes Business? Zudem haben Sie den Druck, Kosten zu sparen oder gegebenenfalls Ihr Rechenzentrum zu verkleinern oder gar ganz abzukündigen? Wir unterstützen Sie bei der Migration in die Cloud.

Die Vorteile der Cloud liegen auf der Hand. Im Gegensatz zur traditionellen IT, die in der Regel Bereitstellungszeiten von 10 bis 18 Wochen hat, können in der Cloud innerhalb weniger Minuten tausende Server deployed werden. Das Pay-per-use-Prinzip senkt automatisch Ihre Kosten, da Sie Ressourcen nur dann bezahlen, wenn Sie diese auch tatsächlich nutzen.

Ihr Weg in die Cloud

Mit diesem Ziel erstellen wir detaillierte Kostenbetrachtungen sowie Architekturzeichnungen mit dem Design der zukünftigen (FMO-)Umgebung in der Cloud.

Die Managed-Cloud-Services des jeweiligen Cloud-Providers formen dabei primär die migrierte Umgebung in der Cloud (beispielsweise Server Migration Service oder Database Migration Service).

Den Move-to-Production sowie den weiteren Full-Managed-Betrieb der Cloud-Umgebungen erledigen wir auf Wunsch ebenfalls für Sie, sodass Sie sich voll und ganz auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

Ihr Ansprechpartner /

Patrick Aigner

Patrick Aigner
Manager Sales & Business Development

+49 6196 64066-957

patrick.aigner@syrocon.de

Leistungen

Application Migration  |  Cloud Native Application  |  Application Operations  |  IIoT & Analytics   |   Consulting/Coaching

Cloud Native Applications: Sie sind auf der Suche nach einer dynamischen und skalierbaren Anwendung für Ihr Business? Oder einem professionellen Partner für die Software-Entwicklung? Benötigen Sie Unterstützung bei der Etablierung einer DevOps-Chain? Mit SyroCon profitieren Sie von einer standortunabhängigen Entwicklung von Software und verteilten Entwicklungsumgebungen, mit der Möglichkeit, den Code in browserbasierenden Editoren zu bearbeiten.

Herangehensweise/Leistung: Unsere Cloud-Experten entwickeln zusammen mit unseren Programmierern eine auf Ihre Wünsche zugeschnittene Anwendung unter Verwendung der neuesten Cloud-Technologien wie ElasticBeanstalk, CodeStar, X-Ray oder Cloud9 (AWS Services). Dabei spielt es keine Rolle, ob diese später auf dedizierten Computing Ressourcen oder eben serverless in der Cloud betrieben werden sollen.

Application Operations: SyroCon erstellt Individual-Lösungen auf Basis der Kundenanforderungen. Der Betrieb und Support dieser Lösungen ist nach der Abnahme oftmals der konsequente nächste Schritt. SyroCon hat sich entschieden, Anwendungen für sich und seine Kunden in AWS zu betreiben. Um diese Leistung umfassend anbieten zu können, verfügt SyroCon über zertifizierte AWS Solution Architects und AWS Certified SysOps Administratoren. Diese erstellen die Architektur entsprechend der Lösungsanforderung und deployen die Lösung nach AWS. Dabei werden die Best Practices von AWS berücksichtigt.
Danach betreibt SyroCon die Lösung für seine Kunden in der Cloud. Alle Lösungen werden umfassend mit einem zentralen Monitoring System (Zabbix) überwacht. Bei Störungen werden die Mitarbeiter des Supportteams automatisch benachrichtigt (Anruf, Email, SMS). Dadurch können Ausfallzeiten minimiert werden.

Herangehensweise/Leistung:

  • Design der Systemarchitektur
  • Deployen der Anwendung in die Cloud
  • 2nd Level Support
  • Betreiben eines Helpdesks (Telefon und/oder Email)
  • 24/7 Rufbereitschaft
  • Permanente Überwachung der Lösung
  • Incident Management
  • Release Management
  • Patch Management
  • 3rd Party-Support-Koordination

 

IIoT & Analytics: Das Industrial Internet of Things vernetzt die weltweit verteilten Produkte von Maschinenbauern, Medizintechnik-Herstellern und Unternehmen anderer Industrien ebenso wie die Maschinen innerhalb von Produktionsstraßen in der Fabrik. Die zentrale Plattform, in der alle Informationen zusammenlaufen, verarbeitet werden und über die Aktionen und Prozesse ausgeführt werden, ist die IIoT-Plattform.
Immer mehr Kunden setzen auf diese Technologien, um Prozesse in den Bereichen Maintenance (z. B. Firmware Updates) und Service (Entstörung), Supply Chain Management, Produktentwicklung, aber auch Produktion und Abrechnung zu optimieren und zu erneuern.
Für den Aufbau solcher Plattformen, die sich in ein weit verzweigtes Netz integrieren, bieten sich Cloud-Infrastrukturen an. Denn IIoT-Plattformen starten klein und wachsen mit dem Rollout der angeschlossenen Devices kontinuierlich an. Die Datenmengen können zum Teil erhebliche Dimensionen annehmen, und durch angewendete Analytics-Funktionen entstehen Lastspitzen, die abgefedert werden müssen. Somit sind Cloud-Technologien mit entsprechender Elastizität und Kapazität die idealen Umgebungen. Darüber hinaus sind die mit solchen Plattformen verbundenen Anforderungen an Verfügbarkeit und Performance oft schwer handlebar für die internen IT-Abteilungen.

Herangehensweise/Leistung: SyroCon ist spezialisiert auf die Konzeption und Realisierung von Industrial-Internet-Lösungen für Kunden aus dem Maschinenbau, der Medizintechnik und anderen Industrien. Wir begleiten unsere Kunden von der Konzeption solcher Lösungen über die Realisierung vollständiger IIoT-Plattformen bis hin zu deren Betrieb und Support. Als ideale Herangehensweise hat sich ein stufenweiser Prozess bewährt:

  • Im Rahmen eines Proof-of-Concept wird ein erster Prototyp entwickelt, der grundsätzliche Punkte wie Konnektivität zwischen Devices und Plattform, Datenerfassung und -verarbeitung sowie Basis-Funktionalität überprüft.
  • In der Pilotphase wird dann eine Plattform geschaffen, die die funktionalen Anforderungen an ein produktives System erfüllt und mit „friendly customers/users“ in einem Feldtest genutzt werden kann.
  • Sind im Feldtest alle fehlenden Aspekte erkannt und behoben, kann der Pilot in das Produktionssystem überführt werden. Hier werden dann Anforderungen an Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und gegebenenfalls spezielle Security-Aspekte umgesetzt.

Für die Realisierung solcher IIoT-Plattformen setzen wir auf die ThingWorx-Industrial-Internet-of-Things-Plattform unseres Partners PTC und auf die IoT-Services von AWS. Das Deployment und den Betrieb in der AWS Cloud haben wir hochgradig standardisiert und automatisiert. Hier bieten wir das komplette Portfolio von Support, Operations, Monitoring und Maintenance.

Consulting & Coaching:

Trainingsangebote: Wir sind zwar kein offizieller Trainingspartner von AWS, bieten Ihnen jedoch an Ihre Bedürfnisse angepasste Coachings oder Hands-On-Schulungen an. Beim Coaching werden Ihre Mitarbeiter von unseren Cloud-Experten nach einem für Sie angepassten Programm an die Cloud herangeführt und für den sicheren Umgang mit der Cloud gecoacht.

Consulting: Wenn Sie beraterische Unterstützung oder einen zuverlässigen Partner bei der Durchsicht von Konzepten oder bereits entwickelten Architekturen benötigen, unterstützen wir Sie gerne. Ihnen stehen unsere langjährigen, projekterfahrenen Cloud-Experten gerne zur Seite.