SyroCon bloggt (Java Methoden)

Das neue Java-Lizenzmodell – und was SyroCon für seine Kunden tun kann

Wird Java jetzt kostenpflichtig? – Diese Frage geisterte in letzter Zeit vielerorts durch die IT-Presse, selbst Heise Online ließ sich zu solch einer reißerischen Überschrift hinreißen. Leider führte das nicht nur zu großem Aufschrei in der Leserschaft und dem üblichen Java-Bullying in Kommentaren, sondern verunsicherte vor allem die Nutzer von Java – und Oracle spricht hier immerhin von 12 Millionen Entwicklern, 15 Milliarden Devices und 21 Milliarden cloud-connected VMs.

Weiterlesen …