Industrial IoT Solutions

Industrial IoT Solutions /

Sicher und stabil vernetzt dank IoT

Um sich vom Wettbewerb abzusetzen, müssen Hersteller von Investitionsgütern ihre Service-Kosten senken und innovative Services anbieten. Der Weg dorthin führt über das Industrial Internet of Things (Industrial IoT). Darin sind die Maschinen vernetzt und liefern kontinuierlich Informationen, die einerseits Prozesse wie „Proaktive Maintenance“ ermöglichen, aber auch ganz neue Insights für Hersteller und Kunden eröffnen. Industrial IoT-Plattformen bilden das Rückgrat dieser Netze, auf denen Devices als Digital Twin abgebildet werden. Edge-Komponenten ermöglichen die effiziente Anbindung von Maschinen, Sensoren und Aktuatoren und sichern die Datenkommunikation ab. Mit umfassender Expertise und etablierten Partner-Produkten schafft SyroCon IoT-Lösungen, die genau auf die spezifischen Anforderungen unserer Kunden zugeschnitten sind.

Ihr Ansprechpartner /Franz-Josef Eberle

Franz-Josef Eberle
Manager Business Unit Processes & Networks
+49 6196 640 66-74
franz-josef.eberle@syrocon.de

Leistungen

Consulting

Wir besprechen mit Ihnen die Machbarkeit von IoT-Vorhaben. Dazu gehören die Definition der Use Cases, die Analyse der Schnittstellen, um Daten aus Maschinen lesen zu können, und eine Bewertung des Business Cases. Um einen ersten Eindruck der IoT-Lösung zu bekommen, erstellen wir eine Demo-Anwendung für Sie. 

Solutions

Ausgehend von den priorisierten Use Cases kreieren wir gemeinsam mit Ihnen detaillierte User Stories und planen ein Umsetzungsprojekt. Meist bietet sich eine agile Entwicklungsmethode an, um schnell und unter Einbeziehung aller Stakeholder zu einem Minimal Viable Product (MVP) zu kommen, auf dessen Basis dann ein Proof-of-Concept (PoC) durchgeführt wird. Aus dem PoC heraus implementieren wir, gegebenenfalls zusammen mit Ihrem Entwicklungsteam, die finale Lösung. Bei der Realisierung setzen wir unter anderem auf die ThingWorx-Plattform von PTC.

Ihre Benefits

  • Erfahrener Begleiter in allen Phasen eines IoT-Projekts
  • Erste Demo und PoC innerhalb von Wochen
  • Umsetzung mittels IoT-/Cloud-Plattformen von namhaften Herstellern
  • Agile Entwicklungsmethodik, partnerschaftlich gemeinsam mit Kunden
  • Schlüsselfertige Lösung, Implementierung, Cloud Hosting und Betrieb

Operations

Um die Anforderungen an Konnektivität und Skalierbarkeit einer IoT-Lösung sicherzustellen, bietet sich der Betrieb in einer Cloud-Umgebung an. Hierzu erstellen wir ein für Ihre Anforderungen maßgeschneidertes Betriebskonzept, wählen die optimale Cloud-Umgebung aus, konfigurieren die Infrastruktur sowie die benötigten Services und integrieren schließlich die Gesamtlösung. Die Verfügbarkeit der Applikation stellen wir mit entsprechenden SLAs sicher. 

Technologien / Methoden

  • Iot
  • End-to-End-Security
  • ThingWorx
  • PKI
  • KeyScaler
  • Azure IoT
  • AWS Cloud

Referenzen - IoT

Entwicklung und Betrieb einer Cloud-basierten IIoT-Anwendung

Für einen international tätigen Labortechnik-Hersteller hat SyroCon dessen Geräte an eine zentrale IoT-Plattform angebunden, um die Zustands- und Performance-Daten zu visualisieren. Mittels Dashboards werden zudem die Auslastungs- und Verbrauchsdaten visualisiert. So können die Laborbetreiber ihre Prozesse optimieren und erhalten umfassende Informationen über ihren Produktionsprozess. Die Integration der IoT-Plattform mit den Business-Systemen unseres Kunden schafft zudem die Basis für einen automatisierten Supply-Chain-Prozess.