11. SyroCon TechTalk: Modern Software Engineering

Von Wasserfall zu Agil

Gestern Abend stand in den SyroCon-Räumen in Eschborn wieder alles im Zeichen des TechTalks, der dieses Mal das Thema „Modern Software Engineering“ („Moderne Softwareentwicklung“) beleuchtete. An der Präsentationsfront im Einsatz war zum wiederholten Mal SyroCon-Mitarbeiter und Softwareentwickler Alexander Slotta.

Agile SoftwareentwicklungAusgehend vom klassischen Wasserfallmodell stellte Alexander im ersten Teil seines Vortrags die Frage: Ist ein solches Vorgehen heute noch effizient oder geht es in der modernen Softwareentwicklung vielmehr um agile Prozessabläufe, um zwischengeschaltete Rebriefings und Tests in unterschiedlichen Projektphasen?

Die Antwort gab Alexander im zweiten Teil seiner Präsentation. Hier zeigte er neben dem Prozess-Framework Scrum das Vorgehensmodell Kanban sowie das Tool VersionOne am Beispiel von Screenshots zum Story Board und zum Product Planning.

Danach war es wieder Zeit für die inzwischen im TechTalk-Kreis bekannte Schlussfolie „Out to lunch“: das Stichwort für den Übergang zur weiterführenden Diskussion samt Pizza-Genuss.

Der nächste TechTalk findet am Dienstag, 23. Juni wie immer um 18 Uhr in den SyroCon-Räumen in Eschborn statt. Das Thema: „TechTalk - ITIL – Request Fulfillment“.

Das TechTalk-Team freut sich über zahlreiche Teilnehmer und nicht vergessen: Wer sich mit einem technischen Thema beschäftigt, ist herzlich dazu eingeladen, es im Rahmen des TechTalks vorzustellen! Eingereicht werden können Themen per E-Mail an alexander.slotta@syrocon.de!

Zurück