16. SyroCon TechTalk: 20 Jahre Java

... und noch immer kein kalter Kaffee

„Happy Birthday“ hieß es in unserem gestrigen TechTalk. Das Geburtstagskind: Java. Mit seinem Vortrag würdigte SyroCon-Mitarbeiter Alexander Rühl die inzwischen 20-jährige und nach wie vor extrem populäre Programmiersprache - und blickte dabei sowohl zurück als auch nach vorn.

Blick in eine Zukunft mit Java„The world's #1 programming language“ nennt Oracle sein Erfolgsprodukt und das nicht zu Unrecht, wie Untersuchungen aus verschiedenen Blickwinkeln zeigen. Um ein Ranking und dessen Rechtfertigung ging es im TechTalk jedoch gar nicht. Stattdessen nahm Alexander den 20. Geburtstag von Java zum Anlass, um einen Blick auf die Geschichte dieser Programmiersprache zu werfen und deren "Vita" zu beleuchten.

Dabei wurden zwar auch einige Sprachelemente oder APIs erwähnt, vielmehr aber ging es um die Geschichte, die Hintergründe, die Konzepte - und um die ein oder andere Anekdote rund um die dampfende Tasse Kaffee. So war auch für interessierte Nicht-(Java)-Entwickler etwas dabei und für alle, die wie Alexander einfach gerne in alten IT-Erinnerungen schwelgen. Zum Schluss warf Alexander noch einen Blick in die Zukunft und zeigte sich davon überzeugt, dass auch in weiteren 20 Jahren noch Java programmiert wird.

Den Geburtstagskuchen hat Java ja bereits auf der diesjährigen Jax erhalten, deshalb feierten die TechTalker lieber mit einer zünftigen Pizza :-)

Der nächste TechTalk findet am 17. November statt - selber Ort, selbe Zeit :-).

Das TechTalk-Team freut sich über zahlreiche Teilnehmer und nicht vergessen: Wer sich mit einem technischen Thema beschäftigt, ist herzlich dazu eingeladen, es im Rahmen des TechTalks vorzustellen! Eingereicht werden können Themen per E-Mail an alexander.slotta@syrocon.de!

Zurück