Neulich auf der BCW 2017 ...

SyroCon nimmt an IoT-Konferenz von Bosch teil

Unterwegs in Sachen IoT: Unser Geschäftsführer Markus Eisel und unser Competence Lead Markus Pentzek waren auch dieses Jahr wieder auf der Bosch Connected World (BCW) am 15. und 16. März in Berlin unterwegs und haben uns einige spannende Eindrücke mitgebracht.

Fast 3.000 Teilnehmer, 130 Redner und 80 Messestände machten die BCW auch 2017 zu DEM jährlichen Branchentreffen im Bereich Internet der Dinge. Zu den Schwerpunkten der Bosch-Konferenz gehörten dieses Mal die Themen Autonomous Driving, Connected Mobility, Artificial Intelligence (AI) und Deep Learning.

Die Keynote kam wie gewohnt von Bosch-CEO Dr. Volkmar Denner und trug den Titel "Taking the IoT to the next level". Auch die BCW-typischen Entwickler-Hackathons durften natürlich nicht fehlen. Ein Highlight der Konferenz war die Vorstellung des neuen AI Computer mit NVIDIA-Prozessor für das autonome Fahren. Außerdem wurde bekanntgegeben, dass Amazon Web Services (AWS) und IBM strategische Hosting- bzw. Business Partner der Bosch IoT Suite werden.

Zurück